Firmenhistorie

 

 

1991
 Gründung der Höno Satellitentechnik GmbH - Sitz Moers - mit dem Schwerpunkt Empfangstechnik, terrestrische Anlagen, Kabelfernsehanlagen und Satellitentechnik
 
1993
 Verlegung des Firmensitzes nach Duisburg
Errichtung einer Satellitenempfangsanlage bis 430 Mhz für ca. 500 WE
 
1999
 Verlegung des Firmensitzes zurück nach Moers
Umbenennung des Firmennamens in Höffken Kommunikationssysteme GmbH
Errichtung des ersten multimediafähigen Breitbandnetzes bis 862 Mhz für ca.  5000 WE
 
2001
 Eigene Planungssoftware zur kompletten eigenständigen Planung von Breitbandnetzen
Betreuung, Wartung, Notdienst auch am Wochenende für 28.000 WE in Nordrhein Westfalen
Schaffung von Ausbildungsplätzen
 
2003
 Erweiterung der Betreuung, Wartung, Notdienst auch am Wochenende auf 42.000 WE in Nordrhein Westfalen
 
 2006
Erweiterung des Vertriebs auf Norddeutschland und Montage überregionaler Netze.

2007
Generalunternehmer für Breitbandkabelnetze. Erweitertes Wartungsgebiet mit über 50.000 WE in NRW.

 

 

 

 

 

 

[start] [Home] [Vertrieb] [Wir über uns] [Historie] [Technik] [Störung] [Download] [Impressum]